News


17.06.2019

Deutsches Unternehmen beteiligt sich an einer Gesamtinvestition von 45 Millionen Dollar in acht Solarparks

Das deutsche Unternehmen EFF Solar SA errichtet den ersten von acht Solarparks in Kuba. Die Gesamtinvestition soll im Frühjahr 2020 abgeschlossen sein. Der Solarpark ist so konzipiert, dass er den Witterungseinflüssen, auch Hurrikans  standhält. (Quelle: Prensa Latina)

 


23.03.2019

Gründungsgenossenschaftler auf der FIAGROP 2019

Herr Gruber besuchte die Landwirtschaftsmesse FIAGROP in Havanna und stand dort zahlreichen Gesprächspartnern zur Verfügung. Von kubanischer Seite wurden verschiedene Geschäftsmöglichkeiten präsentiert, für vier Projekte besteht eine realistische Möglichkeit einer deutsch-kubanischen Zusammenarbeit. Für diese wurden entsprechende Kooperationsvereinbarungen unterzeichnet.

 


27.02.2019

Zertifizierung zur Außenhandelsberatung im Freistaat Thüringen


Das Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft nimmt die Genossenschaft CASA AELMANIA in den Kreis der gelisteten Unternehmen für die Außenwirtschaftsberatung auf. Damit können von der Genossenschaft unterstützte Unternehmen in den Genuss eines Förderzuschusses kommen. Genauere Informationen zum Förderprogramm finden sich auf den Internetseiten der Thüringer Aufbaubank unter diesem Link.

 

15.01.2019

Empfang des Botschafters der Republik Kuba in Berlin


Der Botschafter der Republik Kuba lädt ausgewählte Vertreter aus Politik und Wirtschaft zum Empfang in das Maritim Hotel Berlin. Durch den intensiven Gedankenaustausch konnten neue Kooperationen und Projekte für das Jahr 2019 erschlossen werden. 

 

02.11.2018

Messe FIHAV 2018 erfolgreich beendet


Die wichtigste internationale Messe in Kuba, die FIHAV ist zu Ende – mit dem Besuch des kubanischen Vizeministers für Außenhandel und ausländische Investitionen, des ersten kubanischen Staatsfernsehens sowie der Verleihung der Goldmedaille für ein besonders innovatives Produkt eines unserer Mitaussteller - mit sehr gutem Erfolg. So profitierten die mitgereisten Unternehmer auch in diesem Jahr wieder von unserem Netzwerk und Knowhow.

 

02.11.2018

Mitaussteller INTEC GmbH erhält Goldmedaille auf der FIHAV 2018 


Auf der internationalen Messe FIHAV 2018 in Havanna konnte die INTEC GmbH mit Ihrer Aufzugssteuerung MLC-8000 eine Goldmedaille erringen. Dabei wurde vor allem die Möglichkeit gewürdigt, mit der INTEC-Aufzugssteuerung jede auf dem Markt verfügbare Steuerung austauschen bzw. ersetzen zu können. Nachdem bereits im Frühjahr im Zentrum Havannas im Sitz des obersten Gerichts Kubas eine MLC-8000 - Steuerung eingebaut wurde, wird die INTEC GmbH in 2019 mehrere Steuerungen in Kuba installieren und kubanisches Fachpersonal beim Handling mit der Steuerung ausbilden.



25.01.2018

Empfang des Botschafters der Republik Kuba in Berlin


Der Botschafter der Republik Kuba empfängt ausgewählte Vertreter der Politik und Wirtschaft im H10 Hotel in Berlin. Der Vertreter der Genossenschaft, Herr Stephan Gruber, nahm teil und führte  Gespräche im Interesse unserer Mandanten.

02.05.2017

Brandenburgs Firmen träumen von Kuba


Viele neue Handelspartner stehen inzwischen Schlange in Kuba und würden gern investieren. Auch einige Unternehmen in Brandenburg träumen davon. Ende Oktober wird sich die Potsdamer IHK erstmals auf der wichtigsten Messe Kubas in Havanna präsentieren. Die Hürden für Investitionen sind hoch. Märkische Allgemeine.

27.03.2017

Landwirtschaftsmesse FIAGROP in Havanna


Die internationale Messe für Landwirtschaft und deren Produkte findet jährlich in Havanna statt. Erstmals 2017 mit einer deutschen Bundesaustellung unter Leitung des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft. Die Genossenschaft CASA AELMANIA kam mit zehn weltweit exportierenden Ausstellern nach Kuba. Es war der größte Stand der deutschen Halle.

13.01.2017

Pressemitteilung - FIAGROP 2017 Gemeinschaftsausstellung


Die CASA ALEMANIA veranstaltet eine Markterkundungsreise mit Messeteilnahme zur FIAGROP im März 2017 - weitere Informationen unter Medien/Pressemitteilungen.

12.01.2017

GTAI veranstaltet eine Unternehmerreise nach Kuba


Die GTAI wirbt für eine Unternehmereise nach Kuba zu Themenfeld Lebensmittel- und Verpackungsindustrie. Weitere Informationen unter der Veranstaltungswebseite der GTAI.

5.01.2017

IHK Chemnitz veranstaltet Kuba Stammtisch


Die Industrie- und Handelskammer Chemnitz veranstaltet auch in diesem Jahr wieder ihren Kubastammtisch. Er ist auf den 07.02.2017, 17.00 bis 19.00 Uhr terminiert. Über diesen Link gelangen Sie zur Veranstaltungsseite.

4.11.2016

Die Industrie- und Handelskammer zu Leipzig und die Handelskammer Kuba treffen eine Vereinbarung zur Zusammenarbeit


Auf der Feria Internacional de la Habana (FIHAV) 2016 wurde durch Kristian Kirpal, Präsident der IHK zu Leipzig und Orlando Hernándes Guillén, Präsident der Handelskammer der Republik Kuba, die oben benannte Vereinbarung unterzeichnet. Ziel ist es, sächsischen Unternehmen die Markterschließung in Kuba zu vereinfachen. Die Vereinbarung kam als Ergebnis der Reise durch den sächsischen Ministerpräsidenten Tillich im September 2016 zu Stande. Die Genossenschaft CASA ALEMANIA unterstützte und verhandelte die Vereinbarung in Havanna.

3.11.2016

Erfolgreiche Messebeteiligung auf der FIHAV 2016


Die CASA ALEMANIA organisierte in Zusammenarbeit mit den sächsischen Industrie- und Handelskammern auch in 2016 wieder einen Firmengemeinschaftsstand auf der größten Messe Kubas. Neben der Messeausstellung wurde ein umfangreiches Rahmenprogramm für die mitreisenden Unternehmer gestaltet und umgesetzt.

20.09.2016

Delegationsreise des Präsidenten des Bundesrates und Ministerpräsidenten des Freistaates Sachsen


In der Zeit vom 10.-18.09.2016 reiste der Präsident des Bundesrates und Ministerpräsident des Freistaates Sachsen mit einer Wirtschaftsdelegation nach Mexiko und Kuba. Die Genossenschaft CASA ALEMANIA war durch Stephan Gruber vertreten. Es kam zu einer Reihe von Gesprächen mit Ministerien und Unternehmen. Die IHK zu Leipzig entsandte den Präsidenten Herrn Kirpal. Es wurden erste Gespräche zu intensiveren Zusammenarbeit und dem Abschluss einer Zusammenarbeitsvereinbarung der der IHK zu Leipzig und der Handelskammer Kuba geführt. Die CASA ALEMANIA begleitet diese Vorhaben und wird die erforderlichen Gespräche zur Abstimmung in Havanna führen.

11.01.2016

Delegationsreise des Bundesministers für Wirtschaft und Energie


Vom 06.-08. Januar erfolgte eine Reise des Bundesministers für Wirtschaft und Energie, Sigmar Gabriel nach Kuba. Stephan Gruber und Jochen Zill begleitenden den Bundesminister auf dieser Reise. Es kam zu Gesprächen mit Ministerien und verantwortlichen Mitarbeitern. Innerhalb der Wirtschaftsdelegation wurde das Konzept der CASA ALEMANIA weiter bekannt gemacht und allgemein befürwortet.